Aktionsbündnis gegen Studiengebühren

Aus KSS
Version vom 16. Dezember 2011, 17:50 Uhr von Paul Riegel (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Aktionsbündnis gegen Studiengebühren, kurz ABS, ist 1999 entstanden und tritt für die Gebührenfreiheit des Hochschulstudiums ein.

Der Flyer zählt Argumente gegen Studiengebühren auf und widerlegt Behauptungen, welche die Erhebung von Studiengebühren rechtfertigen.

BündnispartnerInnen[Bearbeiten]

Organe[Bearbeiten]

Vollversammlung[Bearbeiten]

Koordinierungsorgan[Bearbeiten]

Trägerverein[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]